Markgrafengarde der KaGe 04

Markgrafengarde der KaGe 04
Trainerin: Jasmin Lehmann
Trainer: Christian Padligur
Betreuerin:  
Ehrenpate: Rainer Oehmichen
Kommandeuse:  

Ab 15 Jahren

Die Markgarfengarde wurde am 13. Februar 1955 erstmals auf einer Bühne vorgestellt und ist somit die ältesten Garde Durlachs und die zweitälteste Garde in Karlsruhe. In der Kampagne 2014/2015 konnte die Markgrafengarde ihr 60-jähriges Bestehen feiern.

Auf verschiedenen Veranstaltungen und Turnieren können die Aktiven ihr Können zeigen. Jede Kampagne gibt es eine neue Musik und dazu einen passenden Tanz. Damit wir für die Auftritte bestens vorbereitet sind haben wir zweimal wöchentlich mit ausgebildeten C-Lizenz Trainer Training. Das neben dem "Schweinehund" überwinden auch der Spaß nicht zu kurz kommt ist das Training sehr abwechslunggsreich und es passiert auch öfters dass viele gemeinsame Aktivitäten unternommen werden.

 

Neue Tänzer werden jederzeit herzlich aufgenommen.

Chronik der Markgrafengarde zum 50-jährigen Bestehen (Autor: Dieter Vestner)

 

Trainingszeiten

Dienstag 20:00 - 22:00 Uhr Pfinzbau Durlach
Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr Pfinzbau Durlach

 

Erfolge

  • Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft 2000/2001
  • Platz 2 in Osterburken 2002/2003
  • Höchstpunktzahl 440 Punkte in Osterburken 2002/2003
  • Höchstpunktzahl in der Kampange 2017/2018 an der Baden-Pfalz Mesiterschaft 416 Punke

Kampagne 2017/2018

  • Gardetanzturnier Frickhofen - 406 Punkte - Platz 4 v. 17
  • Gardetanzturnier Reilingen - 403 Punkte - Platz 9 v. 30
  • Gardetanzturnier Karlsruhe - 411 Punkte - Platz 7 v. 20
  • Baden-Pfalz-Meisterschaft Wiesental - 416 Punkte - Platz 8 v. 18 

 

  • Gardeball Pilwe - 389 Punkte - Platz 2 v. 8 
    • Wanderpokal für den Besten Verein 
  • Gardeball Philippsburg - Platz 5 v. 8
  • Gardeball Rhoischnooke - Platz 2 v. 11 
  • Gardeball Schwetzingen - Platz 3 v. 6