Einladung zum Vereinsausflug der KaGe 04 Durlach e.V.

Einladung zum Vereinsausflug der KaGe 04 Durlach e.V.
Am Sonntag, 24.September 2017, findet unser diesjähriger Vereinsausflug statt.
 
Unser diesjähriger Ausflug führt uns auf eine Entdeckungsreise durch die historische Altstadt von
Bad Wimpfen mit ihren facettenreichen Fachwerkhäusern, sowie die größte Kaiserpfalz nördlich der
Alpen. Bad Wimpfen lädt Sie ein, das Stauferstädtchen mit seinen kleinen Gässchen, Türmen und
Toren näher kennen zu lernen.
Nach einer Mittagspause geht unsere Fahrt weiter zur Burg Guttenberg in Haßmersheim. Dort
besuchen wir die Deutsche Greifenwarte. Erleben Sie Adler, Geier und Uhus im freien Flug hoch
über Burg Guttenberg. Sie können riesige Vögel, wie Mönchs-, Gänse- und Bartgeier, aber auch
ihre mächtigen Kollegen, wie verschiedene Seeadlerarten, Stein- und Kaiseradler in ein und
derselben Vorführung im freien Flug bestaunen. Die staufischen Zwingeranlagen der Burg bieten
einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife: Hier leben rund 80 Vögel zwischen
kunstvollen Skulpturen. Interaktive Touchscreen-Stationen und eine Vitrinen-Ausstellung zeigen
heimische Greifvögel in ihren typischen Lebensräumen.  
Unser gemeinsames Abendessen führt uns in die Waldschenke Hörnle in Brackenheim.
Genießen Sie die einmalige Aussicht über das gesamte Zabergäu bis zum Stuttgarter Fernsehturm.
Das Zabergäu, auch Zabergau genannt, ist eine Region in Baden-Württemberg, rund 40 km nördlich
von Stuttgart und 50 km östlich von Karlsruhe. Namensgebend ist die Zaber, ein linker Nebenfluss
des Neckars.

Gegen 19.00 Uhr treten wir von dort die Heimreise an.
                                       
Abfahrt:      9.00 Uhr Bus-Bahnhof Durlach                                            
Rückkehr:  ca. 20.15 Uhr Bus-Bahnhof Durlach