Tanzmariechen beim Freundschaftsturnier

von Alexander Loesch (Kommentare: 0)

Larissa Künzler mit Siegerpokal

Am 09.11.2014 stand bei einigen Aktiven nicht nur der Festakt auf dem Tagesprogramm. Direkt nach dem Ende der Veranstaltung fuhren die drei Tanzmariechen Melanie Wörner, Nadine Schwaninger und Larissa Künzler direkt weiter nach Hohenwettersbach zum 3. Beiertheimer Freundschaftsturnier.

Nach einer Stärkung ging es für alle drei Mariechen wieder auf die Bühne. Da sie am Ende des großen Starterfeldes an der Reihe waren mussten sie nicht lange auf die Siegerehrung warten.

Larissa, die das erste Jahr in der Aktivenklasse startet, konnte sich über den Sieg in Ihrer Disziplin freuen.

Nadine (ebenfalls Ü15) und Melanie (Junioren)  konnten sich im Mittelfeld platzieren.

Nach diesem Tag von morgens bis abends gesehen, kann man wirklich der beginnenden Kampagne positiv entgegenblicken.

Zurück