Die Festhalle bebt – Durlach feiert Fastnacht mit der KaGe 04 in der Festhalle

von Alexander Loesch (Kommentare: 0)

Drei Tage vor dem schmutzigen Donnerstag konnte die gute Nachricht verbreitet werden, der Schlumpelball ist ausverkauft! Sicher auch eine Bestätigung des Konzepts der letzten Jahre.

Bunt, lebendig, närrisch und friedlich und mit viel Schwung feierten die Durlacher und viele Gäste am 12.2.2015 in der Durlacher Festhalle.

Faszinierend war die Vielfalt und Kreativität der Kostümierungen. Kein Gast kam in „zivil“, da gab es Gießkannen, Polizisten, Piraten, eine Herde rosa Elefanten und unzählige tolle Eigenkreationen.

Die Besucher aus allen Generationen kamen mit viel Lust darauf Fastnacht zu feiern zur Traditionsveranstaltung Schlumpelball – und trugen so dazu bei dieses närrische Fest modern und jung zu erhalten.

Für die passende Musik sorgten abwechselnd DJ Chris und die Q-Stall-Party Band (oder das Q-Stall-Party-Duo plus, denn sie kamen in diesem Jahr zu viert). Ihnen gelang es eine Mischung zu finden, die für alle Geschmäcker Stimmung und Tanzrhythmen garantierte. So war die Halle auch bis zum Schluss um 3.00 Uhr voll.

Begeistert haben die Gäste auch die Tänze der Dance Company, der Markgrafengarde mit der Gemischten Garde sowie von Tanzmariechen Larissa Künzler aufgenommen und beklatscht. Und so richtig zum Beben brachten die Festhalle dann die Schlumple und Augusten Durlach!

So waren es sieben Stunden schönste Durlacher Fastnacht bei diesem Schlumpelball der KaGe 04, aus vollem Herzen und mit viel Freude gefeiert von den Fastnachtern aus Durlach und Umgebung.

Ein herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht auch an das Team der Festhalle um Klaus Jäger und Michael Köhler.

Zurück